Leitfaden zur modularen Ausbildung im BFP

Ab 2014 sind die Ausbildungsinformationen passwortgeschützt online auf der Kandidaten-Website kostenlos verfügbar. Die Zugangsdaten werden an die Kandidaten bei den Einführungstagen ausgegeben. Auch an die Mentoren, welche die Kandidaten während der Ausbildung begleiten, werden die Zugangsdaten auf Anforderung ausgegeben.

Der Online-Leitfaden kann hier mit den entsprechenden Zugangsdaten (werden mit Beginn der Ausbildung mitgeteilt) aufgerufen werden.

Inhaltsverzeichnis des Leitfadens

1. EINFÜHRUNG UND ALLGEMEINES

2. DIE MODULARE AUSBILDUNG IM BFP
2.1. Grundlagen und Inhalte der Ausbildung
2.2. Ausbildungsstatus und Vikariat
2.3. Die Zeitabschnitte im Ausbildungsverlauf
2.4. Die regionale Einbindung des Kandidaten

3. GRUNDLAGEN ZUM MENTORING IM BFP
3.1. Die Begleitung im Ausbildungsprozess
3.2. Die Mentoring-Beziehung
3.3. Biblisches Beispiel: Barnabas – ein Mentor für Paulus
3.4. Biblisches Beispiel: Paulus – ein Mentor für Timotheus

4. DIE KANDIDATEN- UND VIKARSORDNUNG
4.1. Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
4.2. Wie werde ich Kandidat?
4.3. Welche Aufgaben habe ich als Kandidat?
4.4. Wie lange dauert die Ausbildungszeit?
4.5. Wie wechsle ich meinen Ausbildungsplatz?
4.6. Wie komme ich in das Vikariat?
4.7. Wie endet meine Kandidatenzeit?
4.8. Was brauche ich für meine Ordination?
4.9. Was wird nach meiner Ordination erwartet?
4.10. Abschluss als Gemeindeferent/Gemeindereferentin

5. DIE GEMEINDE ALS AUSBILDUNGSORT
5.1. Richtlinien für die Kandidatenzeit
5.2. Aufgabenrahmen für einen Mentor
5.3. Anforderungen für die Gestaltung des Vikariats
5.4. Anstellung und Statusvergabe „Kleine Gemeinde“

6. DIE KANDIDATEN- UND VIKARSKURSE
6.1. Hinweise zu den Schulungskursen
6.2. Kurzbeschreibung der Kurse
6.3. Kandidaten-Schulungsübersicht (Terminliste)
6.4. Infomationen zu den Blockseminaren
6.5. Literaturliste zur Modularen Ausbildung

7. SONSTIGES
7.1. Übersicht zu den Ausbildungskosten
7.2. Hinweise zur Ordinationsarbeit
7.3. Themen und Inhalte der Neupastorentreffen
7.4. Die Ausbildungsreferenten der Regionen

8. ANTRÄGE UND FORMULARE
8.1. Antragsfristen für die Ausbildungsabschnitte
8.2. Antragsformulare im Ausbildungsverlauf
8.3. Jahresbericht Kopiervorlage

9. ANHANG I: INFORMATIONEN ZUM MENTORING
9.1. Mentoring mit Mappe "plan c|m"
9.2. Mentoring-Prozess mit Xpand
9.3. Gaben-Findungs-Prozess
9.4. Gesprächskonzepte Mentor–Kandidat