Anthropologie - Block 1/2

Kurs-ID: 27-01-2021
Datum: 27.10.2020 bis 29.10.2020
Beginn: 11:00 Uhr
Dauer: 3 Tag(e)
Anmeldeschluss: 05.10.2020

Kurs-Beschreibung

BITTE BEACHTEN: Für die Kandidaten der BFP-Ausbildung ist dieser Kurs ein freiwilliger Zusatzkurs!

Das biblische Menschenbild steht im Zentrum dieses Kurses. Gott der Schöpfer bildet den Ausgangspunkt für das Verständnis von biblisch-theologischer Anthropologie. Auf dieser Grundlage wird  reflektiert, worin die Gottebenbildlichkeit des Menschen besteht und was diese für das Selbstverständnis des Menschen bedeutet. Weitere Themen sind u. a.: der Zusammenhang von Geist – Seele – Leib, die Macht der Sünde und die Folgen des Sündenfalls, das Gewissen des Menschen.

Referent(en): Marcel Locher, M.A., stellv. Seminardirektor und Fachbereichsleiter Systematische Theologie am Theol. Seminar Erzhausen

Teilnahme-Gebühr: 110 EUR
Prüfungs-Gebühr: 40 EUR

Unterkunft & Verpflegung
Paket 1: Übernachtung ohne Verpflegung Theologisches Seminar = 56 EUR
Paket 2: Übernachtung & Verpflegung Theologisches Seminar = 112 EUR
Paket 3: NUR Verpflegung (ohne Übernachtung) Theologisches Seminar = 56 EUR
Bei Anreise am Vorabend zzgl. 33 EUR

Anmeldung für Gasthörer


Hiermit melde ich mich verbindlich an für "Anthropologie - Block 1/2" am 27.10.2020:

Freiwillige Angaben
Interesse "Vollzeitstudium"
Unterkunft & Verpflegung Theologisch Seminar Erzhausen*

Bitte eine Option auswählen!

Bei der Auswahl mit "Übernachtung" wird eine Buchungsanfrage zur Prüfung an den Gästebereich des Theologischen Seminars übermittelt. Sollten die Unterbringungskapazitäten ausgeschöpft sein, erfolgt eine Info per E-Mail.

Teilnahme an der Prüfung
Teilnahme des Ehepartners
Angaben zum Ehepartner
Teilnahme des Ehepartners an der Prüfung
DATENSCHUTZHINWEIS:

Die personenbezogenen Daten werden für die Durchführung durch den BFP gemäß Art. 91 Abs. 1 DSGVO i.V.m. § 5 Abs. 1 lit. e BPF-DSO benötigt und verarbeitet. Die Bestimmungen zum Datenschutz werden dabei eingehalten. Dies beinhaltet u. a., dass personenbezogene Daten vom BFP nur dann an Dritte weitergegeben werden, wenn es für Durchführung der Veranstaltung oder für die Bearbeitung z. B. von Übernachtungen zwingend notwendig ist.
Wir weisen auf das Recht hin, jederzeit über die gemachten Angaben Auskunft zu erhalten oder diese zu berichtigen bzw. dass die Verarbeitung eingeschränkt oder die Daten gelöscht werden, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Die Anfrage ist an die im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.

Zurück