Einführungstage modulare Ausbildung

Der erste Schritt zur Modularen Ausbildung sind die Kandidaten-Einführungstage (KET). Dabei wird ein umfassendes Verständnis über Inhalt und Ablauf der Modularen Ausbildung vermittelt. Die Teilnahme an den Einführungstagen ist für den Beginn der Ausbildung erforderlich. Bei den Einführungstagen werden auch die Anmeldeunterlagen zur Modularen Ausbildung ausgehändigt.

Die Kandidaten-Einführungstage finden zweimal im Jahr auf dem BFP-Campus in Erzhausen statt. Sie beginnen in der Regel Montags (Anreise bis spätestens 10:30 Uhr) und enden am Dienstag nach dem Mittagessen gegen 13:45 Uhr.

Die Unterbringung erfolgt in 2- bis 4-Bett-Zimmern (Ehepaare im Doppelzimmer) im Theologischen Seminar in Erzhausen. Bettwäsche und Handtücher brauchen nicht mitgebracht zu werden, da sie vom Haus gestellt werden. Der Preis für Vollpension (Unterkunft/Verpflegung) beträgt 50,- EUR pauschal und ist bei Ankunft in bar oder per EC-Karte zu zahlen. Eine Seminargebühr fällt für die Einführungstage nicht an.

Anmeldungen sind i.d.R. bis spätestens 3 Wochen vor Beginn möglich!

Hiermit melde ich mich für folgende Einführungtage (Datum) an:*
Angaben zur Gemeinde/Mitarbeit
Angaben, ob vollzeitlich, teilzeitlich oder ehrenamtlich in der Gemeinde tätig*
DATENSCHUTZHINWEIS:

Die personenbezogenen Daten werden für die Durchführung durch den BFP gemäß Art. 91 Abs. 1 DSGVO i.V.m. § 5 Abs. 1 lit. e BPF-DSO benötigt und verarbeitet. Die Bestimmungen zum Datenschutz werden dabei eingehalten. Dies beinhaltet u. a., dass personenbezogene Daten vom BFP nur dann an Dritte weitergegeben werden, wenn es für die Bearbeitung z. B. von Übernachtungen zwingend notwendig ist.
Wir weisen auf das Recht hin, jederzeit über die gemachten Angaben Auskunft zu erhalten oder diese zu berichtigen bzw. dass die Verarbeitung eingeschränkt oder die Daten gelöscht werden, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Die Anfrage ist an die im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.